DIY: Basteltipps zum Valentinstag

Im Februar feiern wir die Liebe: Der Valentinstag steht vor der Tür und es ist Zeit kreativ zu werden. Denn es gibt nichts Persönlicheres als ein selbstgebasteltes Geschenk, das zeigt, wie sehr man jemanden liebt. Hier sind ein paar Ideen, wie du zum Valentinstag ganz einfach individuelle Fotogeschenke mit Überraschungseffekt gestalten kannst. Probiere es aus und verbreite Liebe.

 

1. Leporello mit Lieblingsbildern gestalten

Ein Leporello ist perfekt für den Valentinstag. Du kannst verschiedene Bildformate wie Polaroids, Minibilder und Prints einkleben und eine ganz persönliche Fotosammlung erstellen. Um es für den Valentinstag noch spezieller zu machen, kannst du die Seiten auch beschriften und verzieren. In unserem Beispiel haben wir mit farbigem Papier ein Herz-Motiv gebastelt und die Mini Polaroid Bilder in kleine Umschläge gesteckt. So kannst du ein wirklich einzigartiges Geschenk gestalten und die Geschichte eurer Liebe erzählen. Leporellos zum Selbstgestalten gibt es jetzt auch bei uns im Shop.

 Valentinstag-diy-ideen-basteln-leporello-faltbuch

2. Box mit Bildern am Band erstellen

Sammel deine Lieblingserinnerungen in einer süßen Valentinstag-Box, die beim Öffnen einen besonderen Effekt hat. 

Benötigte Materialien:

• Farbiges Papier
• Stoffband
• Mini Polaroid Bilder
• Kleine Box mit Deckel
• Klebeband

 Valentinstag-diy-ideen-basteln-box-geschenkbox-bilder

Zuerst musst du aus dem farbigen Papier Formen zuschneiden, auf die deine Bilder später geklebt werden. Du kannst die Box als Schablone verwenden – in unserem Beispiel werden es also Herzen passend zum Valentinstag. Danach klebst du das eine Ende des Stoffbandes auf den Boden der Box und befestigst eine der ausgeschnittenen Papierformen darauf, um es abzudecken. Du kannst auch noch einen persönlichen Gruß oder Spruch darauf schreiben. Als nächsten Schritt klebst du die Mini Polaroid Bilder auf die Papierformen und die Formen dann mit Klebeband auf das Stoffband. Achte darauf, dass zwischen den Bildern genügend Platz ist. Der letzte Schritt besteht darin, das andere Ende des Stoffbands an der Innenseite des Deckels festzukleben und eine weitere Herzform darüber zu legen. Fertig ist ein wunderschönes und ausgefallenes Geschenk für deinen Liebsten.

 

3. Schüttelkarte mit Herzen basteln

Warum zum Valentinstag immer fertige Karten kaufen? Erstelle selbst eine niedliche und lustige Valentinstagskarte für deinen Schatz, zum Beispiel eine originelle Schüttelkarte mit Herzen.

Für dieses DIY brauchst du:

• Klappkarte mit Fenster
• Farbiges Papier
• Klare Plastikfolie
• Kleiner Stanzer / Locher in Herzform
• Klebequadrate
• Klebeband

 Valentinstag-diy-ideen-basteln-karte-sch-ttelkarte-shaker

Beginne, indem du mit dem Farbpapier und dem Stanzer kleine Herzen in verschiedenen Farben herstellst. Unsere  Herzen sind ca. 7 mm groß. Alternativ kannst du auch fertiges Herzkonfetti oder Streuherzen nehmen. Jetzt ist es Zeit, das Fenster für deine Karte zu basteln. Wir haben durchsichtige Plastikhüllen für Ordner verwendet und sie passend zum Fenster zugeschnitten. Klebe die Plastikfolie und das Kartenfenster mit Klebeband zusammen. Danach kannst du die Klebequadrate rund um das Fenster anbringen und die Herzen in die Mitte legen. Schließe jetzt einfach die Rückseite des Fensters und schreibe eine nette Nachricht - fertig!

 

Mit Liebe gemacht <3

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Leporello Classico Iceland - 12,2x17,7cm, 14 Seiten
Quick View
Polaroid Bilder Mini - 4x4,8 cm, Fotokarton
Quick View
Prints - 3 versch. Formate, Fotokarton
Quick View
Polaroid Bilder - 9x11 cm, Fotokarton beschichtet
Quick View